Jugendgottesdienst zum CSD mit dem Jugendzentrum "anyway": Love is Love

Zum Jugendgottesdienst zum Christopher Street Day (CSD) lädt die Evangelische Gemeinde Köln für Samstag, 7. Juli, 16 Uhr, in die Christuskirche am Stadtgarten, Dorothee-Sölle-Platz, ein. Kooperationspartner ist das Jugendzentrum "anyway". Thema: "Love is Love".
Jugendgottesdienst zum CSD mit dem Jugendzentrum "anyway": Love is Love

"Masters of ceremony" ist der Name der neuen Jugendgottesdienstreihe, die Jugendleiterin Franziska Froböse zusammen mit den Vikaren David Borgardts und Tim Lahr jeden 1. Samstag im Monat in der Evangelischen Gemeinde Köln anbietet. Das Besondere: hier gestalten die Jugendlichen selbst "ihren Gottesdienst". Tagsüber bereitet das Team von Freiwilligen das Thema vor, abends wird es dann im Gottesdienst präsentiert.

Das "anyway" öffnete seine Türen erstmals 1998. Als Jugendzentrum speziell für homo-, bi- und transsexuelle Jugendliche war es damals einzigartig in Europa. Inzwischen kommen jährlich etwa 1.400 Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 14 und 25 Jahren hierher. Damals wie heute haben fast alle den gleichen Wunsch: In entspannter Atmosphäre Gleichgesinnte kennenlernen und gemeinsam eine gute Zeit haben.

Weitere Informationen
zurück