Die Arbeiten am Rosettenfenster von David Schnell beginnen

Mit großer Spannung haben wir auf diesen Moment gewartet! Jetzt ist es soweit: die Vorbereitungsarbeiten im Glasstudio Derix in Taunusstein am Kirchenfenster von David Schnell beginnen.
Die Arbeiten am Rosettenfenster von David Schnell beginnen

Die mundgeblasenen Echtantikgläser sind bereits eingetroffen. In einem ersten Arbeitsschritt wurde eine Schablone in Originalgröße gefertigt. Anschließend werden die Gläser zugeschnitten. Im Februar wird David Schnell dann selbst vor Ort sein, um die künstlerischen Mal- und Ätzarbeiten zu machen. Gerne informieren wir regelmäßig über den Fortgang des Projektes.

Zur Finanzierung des Fensters startet 2018 die Anlass-Spendenaktion "Rosettenfenster".

zurück